Tidus Ramansonden

Tauchsonden zur Messung von Flüssigkeiten und Feststoffen im Labor und in Pilotanlagen.

Tidus Lab RFP400

Die Tidus RFP400 Serie der Ramansonden ist genauso leistungsstark wie die Tidus RFP 500 aber flexibler in der Anwendung und daher für den Einsatz im Labor oder in Pilotanlagen geeignet. Der Sondenkopf beinhaltet austauschbare Filtermodule. Dies ermöglicht eine Anpassung an unterschiedliche Wellenlängen.

Darüber hinaus maximiert der modulare Aufbau dieser faseroptisch gekoppelten Sonde die Einsatzmöglichkeiten. Die Sonde kann mit einer Linse oder verschiedenen Sondenrohren ausgestattet werden. Kontaktlose Optiken können verwendet werden, um durch Fenster, Flaschen oder einfach in einer geeigneten Entfernung von einer Probe zu messen.

 

Die wesentlichen Merkmale sind:

  • modulare, vom Anwender austauschbare Optiken
  • austauschbare Filtermodule
Messprinzip  Raman
Außendurchmesser Linse, kein Sondenrohr
Schichtdicke/Fokus  15mm
Optisches Material  SF-5 Glas
Sondenmaterial  Aluminium
Anregungswelle 785 nm
Dichtungstechnologie  Epoxykleber
Optischer Anschluss Detektion F-SMA, Beleuchtung FC-APC
Temperaturbereich  5°-40°C
Druck  Umgebungsdruck
Artikelnummer RA0MFAIFKALZ000N

Interessieren Sie sich für dieses Produkt oder haben Fragen - dann kontaktieren Sie uns. Weitere Sonden finden Sie in unserem Konfigurator

Durchflusszellen für Gas- oder NeSSi kompatible Küvetten für online Anwendungen sind ebenfalls erhältlich.

Raman Probe (Data Sheet)

Download


Kontakt/Anfrage

Hellma GmbH & Co. KG
Klosterrunsstraße 5
79379 Müllheim
Deutschland

Tel.: +49 7631 1821010
sales.analytics@hellma.com
https://www.hellma.com

Kontakt/Anfrage

Hinweis: Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen.
Pflichtfeld