Kristalle zur Strahlungsdetektion

Szintillationskristalle

CeBr3     SrI2:Eu     CaF2:Eu     BaF2     LBC

Anwendungen

Hellma Materials Szintillationskristalle können in vielfältigen Anwendungen der Strahlungsdetektion und -messung eingesetzt werden:

Sicherheitstechnik

  • Kontaminationsmonitoring
  • Nuklididentifikation
  • Cargo- und Gepäcküberprüfung

 

Medizintechnik

  • Positronenemissionstomographie (PET)
  • Computertomographie (CT)



Geophysikalische Anwendungen / Suche nach Öl- und Gasvorkommen

  • Messung während des Bohrvorgangs bei Arbeiten an Bohrlöchern

 

Raumfahrtanwendungen

  • Erforschung der Geologie und Atmosphäre von Planeten

Vorteile

Die Szintillationskristalle von Hellma Materials überzeugen je nach Anwendungserfordernissen mit individuellen Stärken bei der Detektion energiereicher Teilchen und radioaktiver Strahlung:

  • Niedriges Hintergrundsignal
  • Hohe Energieauflösung
  • Hohe Lichtausbeute
  • Kurze Abklingzeit

Radiation Detection Crystals (Data Sheet)

Download

Kontakt/Anfrage

Hellma Materials GmbH
Moritz-von-Rohr-Straße 1
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 3641 28770
info.materials@hellma.com

Kontakt/Anfrage

Hinweis: Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen.
Pflichtfeld