Industriekaufmann (m/w/d)

mit Zusatzqualifikation "Europäisches Wirtschaftsmanagement mit Fremdsprachen"
Bereich Hellma Analytics
Standort Müllheim
Land Deutschland
Beginn

Was macht man in diesem Beruf?

Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswitrschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Sie kaufen z. B. Teile und Materialien ein und stellen diese termingerecht zur Produktion bereit. Sie planen, steuern und überwachen Produktionsprozesse. Dazu ermitteln sie Personaleinsatz und Personalbedarf und erstellen Dienst und Organisationspläne. Sie führen Ein- und Verkaufsverhandlungen, bearbeiten Aufträge und wickeln die Finanz- und Geschäftsbuchhaltung ab. Im Bereich Marketing planen und organisieren sie Kommunikations- und Werbemaßnahmen.

Die Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation im dualen Berufskolleg erfolgt im Betrieb und in der Berufsschule. Charakteristisches Merkmal der Ausbildung im dualen Berufskolleg ist die Vermittlung zusätzlicher Kenntnisse und Fähigkeiten, die über die regulären Inhalte der Berufsausbildung im anerkannten Ausbildungsberuf hinausgehen.
Die Zusatzkenntnisse sind:

  • Europabezogene Betriebswirtschaftslehre
  • Berufsbezogene Fremdsprache I (Englisch) und II (Französisch)
  • Ein dreimonatiger betrieblicher Ausbildungsabschnitt im europäischen Ausland

Worauf es ankommt

Vielseitigkeit und Flexibilität sind gute Voraussetzungen für diesen Beruf. Du arbeitest in einem dynamischen Umfeld und setzt soziale und kommunikative Kompetenzen gezielt ein. Verhandlungsgeschick sowie Kunden- und Serviceorientierung sind wichtig.

 

Voraussetzungen

Fachhochschulreife oder Abitur sowie Grundkenntnisse in Englisch und Franzözisch.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Perspektiven

Mit dieser Ausbildung schaffst Du Dir eine gute Ausgangsposition für Deine berufliche Weiterentwicklung und zusätzliche Qualifikation im Unternehmen.

Externe Weiterbildungsmöglichkeiten

Industriekaufleute mit Hochschulreife können studieren und beispielsweise einen Bachelorabschluss im Studienfach Industriebetriebswirtschaft oder anderen Studiengängen erwerben.

 

PDF Industriekaufmann mit Zusatzqualifikation (m/w/d)

Nutze diese Chance zu Deiner beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht

Hellma GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Klosterrunsstraße 5
79379 Müllheim
Deutschland

Tel.: +49 7631/182-0
personal@hellma.com