CVD Zinc Sulfide® und Cleartran®

Widerstandsfähige Materialien für VIS und IR Anwendungen

CVD Zinc Sulfide® ist ein robustes optisches Material für Fenster, Dome und andere optische Elemente im IR Bereich. Die hohe Bruchfestigkeit und Härte von Zinksulfid ermöglicht den Einsatz auch unter anspruchsvollen Umgebungsbedingungen. 

 

Cleartran® ist eine umgewandelte Form von CVD Zinc Sulfide®, welches durch Anwendung eines heiß-isostatischen Prozesses modifiziert wurde. Dieser Prozess entfernt Zinkhydride aus dem Kristallgitter, normalisiert die Kristallstruktur und reinigt das Material auf. Dies verbessert die Transmission im VIS und IR Bereich (von 0.35 bis 14µm).

Mit einer niedrigen Absorption und Streuung, sowie hoher optischer Qualität ist Cleartran® besonders geeignet für multispektrale Anwendungen.

Es sind runde, quader-, prismen- sowie domförmige Rohteile nach Kundenspezifikationen lieferbar.

Vorteile

  • Widerstandsfähig gegenüber mechanischen Belastungen und Umwelteinflüssen
  • Transmission von VIS bis IR  (0.35 bis 14µm)
  • Geringe Streuung
  • Chemisch inert
  • Nicht hygroskopisch
  • Leicht zu bearbeiten

 

Zinc Sulfide / Cleartran (Data Sheet)

Download

Kontakt/Anfrage

Hellma Materials GmbH
Moritz-von-Rohr-Straße 1
07745 Jena
Deutschland

Tel.: +49 3641 28770
info.materials@hellma.com

Kontakt/Anfrage

Hinweis: Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen.
Pflichtfeld