Prozessanalysentechnik (PAT) mittels Raman-Spektroskopie

Raman-Messungen haben gegenüber anderen Messprinzipien den Vorteil, dass keine aufwändigen Messreihen zur Methodenentwicklung durchgeführt werden müssen. Voraussetzung ist, dass die zu vermessende Probe ein entsprechendes Rama-Signal liefern kann. Optische Tauchsonden für die Raman-Spektroskopie von Hellma können für diese Zwecke sowohl im Labor als auch im Prozessumfeld eingesetzt werden:

  • Tidus XP
    Die Tidus Sonden eignen sich für Labor- und Prozessanwendungen. Für einen sicheren Einsatz des Lasers können sie mit einem elektronischen Interlock versehen werden.
  • Tidus HD RFP-500
    Diese Sonden-Reihe verbindet das äußerst robuste Design mit Axiom Technology (metallgedichtete Fenster) und ist somit auch unter widrigen prozessbedingungen einsetzbar. 

Produkte der Marke:

Raman Probe (Data Sheet)

Download


Kontakt/Anfrage

Hellma USA Inc.
80 Skyline Drive
11803 Plainview, NY
Vereinigte Staaten von Amerika

Tel.: +1 516 939 0888
info.us@hellma.com
http://www.hellmausa.com

Kontakt/Anfrage

Hinweis: Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch Klick am Ende einer jeden E-Mail widerrufen.
Pflichtfeld


Hellma Analytics Newsletter

Möchten Sie über Neuigkeiten zu Hellma Analytics informiert werden?

Jetzt anmelden